Seien Sie informiert: Celexa oder sein generischer Name Citalopram ist ein Medikament zur Behandlung von Depressionen, ein Stimmungsaufheller, eine Klasse von Antidepressiva namens SSRI. Der selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer oder SSRI wirkt, indem er die Menge einer bestimmten natürlichen Substanz im Gehirn erhöht.

Beachten Sie: Celexa ist ein Antidepressivum. Bei Anwendung außerhalb dieser Verschreibung ist es wichtig, das erste ärztliche Urteil einzuholen. Auch dann wird es immer noch als ratsam angesehen, immer einen Arzt aufzusuchen.

Die Nachricht ist Celexa für Prostatakrebs. Es wurde festgestellt, dass dieses Antidepressivum Hitzewallungen bei Männern, die sich einer Hormontherapie gegen Prostatakrebs unterziehen, wirksam behandelt. In der Oktober-Ausgabe der Mayo Clinic Proceedings (Referenzdatum 11. Oktober 2004) berichteten Forscher:

Das Antidepressivum (Celexa) ist ein wirksames Medikament, das die Hitzewallungen von Männern reduziert, die sich einer Hormontherapie gegen Prostatakrebs unterziehen

Die in Celexa gefundene Verbindung Paxil oder Paroxetin scheint für die Verringerung dieser Hitzewallungen verantwortlich zu sein, haben die Forscher berichtet. Während der Dauer der 5-wöchigen Studie hatten die 18 Männer, die die Therapie unter engmaschiger Überwachung beendeten, eine Verringerung der Hitzewallungen von 6,2 auf 2,5 pro Tag gezeigt. Diese Hitzewallungen und die Häufigkeit multipliziert mit dem Schweregrad reduzierten sich im gleichen Zeitraum von 10,6 auf 3 pro Tag.

Was bedeutet das? Dies bedeutet, dass die neuen Label-Antidepressiva wie Celexa die nächste Antwort auf Prostatakrebsprobleme sein könnten. Die Behandlung von Celexa bei Prostatakrebs könnte eine praktikable Option sein.

Eine ältere und häufigere Behandlung von Hitzewallungen bei Patienten mit Prostatakrebs war Megace, der generische Name Megestrol Acetate. Es ist ein weibliches Hormon-Progesteron-Derivat, ein Gestagen. Wenn Prostatakrebspatienten mit einer Hormontherapie behandelt werden, wird Megace eingesetzt und meistens in Verbindung mit Lupron oder Zoladex verwendet, was zu überraschend wirksamen Ergebnissen mit einer Reduzierung von Hitzewallungen um 90 % führt. Es gab jedoch vereinzelte Berichte, dass der Krebs während der Behandlung mit Megace fortgeschritten war, und es wurde festgestellt, dass Megace bei einigen Patienten einen gegenteiligen Verlauf der Krankheit haben könnte.

Versuchen Sie, Ihrem Arzt Celexa bei Prostataproblemen vorzuschlagen. Celexa für Prostata könnte Ihre einzige Hoffnung sein, Krebs zu besiegen. Aber verabreichen Sie sich niemals selbst Medikamente wie Celexa (oder eines der genannten), aus irgendeinem Grund, suchen Sie immer professionelle Hilfe. Es gibt Dutzende von Dingen, die Sie wissen und überprüfen müssen, bevor Sie mit der Anwendung von Celexa zur Behandlung von Prostatakrebs beginnen.



Source by Milos Pesic