Ein Ende der Prostataprobleme?

Leiden Sie unter unkontrollierbarem Harndrang, verlangsamtem Harnfluss und Tropfen, peinlicher Inkontinenz, vermindertem Sexualtrieb, nächtlichem Wasserlassen, einem nie leeren Blasegefühl oder Schmerzen beim Wasserlassen?

BPH – Benigne Prostatahypertrophie bezieht sich auf die Vergrößerung der Prostata, eine Erkrankung, die in unserer modernen Zivilisation fast epidemische Ausmaße angenommen hat und die zweitgrößte Todesursache für Männer in Großbritannien ist. Wenn sich die Prostata vergrößert, drückt sie gegen die Harnröhre (den Wasserschlauch), was die Fähigkeit des Mannes zum Wasserlassen beeinträchtigt und häufig sexuell funktioniert. Viele Männer werden dadurch völlig impotent und einige erleben die zusätzliche Peinlichkeit der Inkontinenz (unkontrolliertes Einnässen). Die psychologischen Auswirkungen können verheerend sein.

Der schulmedizinische Ansatz bei Prostataerkrankungen in Großbritannien und den USA war schon immer verschreibungspflichtige Medikamente und/oder invasive Chirurgie. Selbst die neuesten Medikamente gegen BPH haben nur begrenzten Erfolg, wirken nur langsam und haben einige potenziell schwerwiegende Nebenwirkungen, die oft fast so schwerwiegend sind wie die Prostataerkrankung selbst, wie z. B. verminderter Sexualtrieb, retrograde Ejakulation und Impotenz!

Europäische und asiatische Ärzte haben traditionell einen natürlichen ganzheitlichen Ansatz bei Prostataerkrankungen angewendet, mit durchschlagendem Erfolg und fast ohne Nebenwirkungen. Asiatische Männer leiden an einem Bruchteil der Prostataprobleme, die britische und amerikanische Männer haben; und Prostatapatienten sprechen so gut auf Naturprodukte an, dass über 90 % der deutschen, italienischen, französischen und skandinavischen Ärzte diese statt verschreibungspflichtiger Medikamente verschreiben. Die deutsche Kommission E registriert verschiedene natürliche Kräuter- oder Pflanzenextrakte zur Behandlung von BPH und diese Inhaltsstoffe und viele andere sind in vielen europäischen und asiatischen Arzneibüchern als Prostatamittel aufgeführt und zahlreiche klinische Studien belegen ihre Wirksamkeit.

ProstEase Plus hat eine einzigartige Formel, die über 35 Jahre Forschung zu natürlichen Prostatabehandlungen enthält. Seine Formulierung aus 25 wichtigen Wirkstoffen hat ProstEase Plus zum umfassendsten und erfolgreichsten Prostataprodukt gemacht, das je entwickelt wurde; bessere und schnellere Ergebnisse für mehr Männer als jede andere Behandlung.

Selbst wenn Sie in der Vergangenheit andere Produkte ausprobiert haben und festgestellt haben, dass Sie nicht die gewünschten Ergebnisse erhalten haben, könnte ProstEase Plus die Antwort sein, da es bei 99% der Männer sehr erfolgreich wirkt.

Mit 25 natürlichen Pflanzenextrakten, die nachweislich BPH und andere Prostatasymptome umkehren und heilen, ist ProstEase Plus das umfassendste Produkt für Prostata und allgemeine Männer auf dem Markt. ProstEase Plus enthält die neuesten klinisch getesteten Inhaltsstoffe wie HMRlignan aus Norwegen, Cerniti (schwedischer Blütenpollenextrakt), einen standardisierten Sägepalmenbeerenextrakt, Lycopin und Zink, um nur einige zu nennen. ProstEase Plus hat keine bekannten Nebenwirkungen oder Konflikte mit anderen Medikamenten.



Source by Mark Chadwick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.