Seien Sie nicht durch Brustkrebs verzweifelt, halten Sie Ihre Hoffnungen am Leben

Das Leben ist zu kurz und man hat nur wenig Zeit es zu genießen. Jeder sollte immer versuchen, das Glück um sich herum zu sammeln. Wir alle sind in unserem Leben mit Widrigkeiten konfrontiert, aber das bedeutet nicht, dass es nur Widrigkeiten gibt. Das Leben ist eine Kombination aus allen möglichen Situationen, Verhaltensweisen und Vorgehensweisen. Wir müssen ein Gleichgewicht zwischen allen halten. Verzweifeln Sie also nicht, auch wenn Sie mit einer Krankheit wie Brustkrebs konfrontiert sind und immer mit den Hoffnungen intakt sind.

Wir suchen unser ganzes Leben lang nach guten Dingen, aber das ist offensichtlich nicht möglich. Man muss verschiedene Situationen im Leben durchmachen und sich stellen. Brustkrebs ist auch eine der Situationen, denen sich niemand stellen möchte, aber manchmal muss man sich der Realität stellen. Die Früherkennung von Brustkrebs ist ein Segen und entscheidet darüber hinaus die Richtung für Sie.

Finde die Positivität heraus, um die Negativität zu zerstreuen…

Wenn Menschen erfahren, dass sie eine gefährliche Krankheit wie Brustkrebs haben, geraten sie oft in negative Gefühle und Gedanken wie Angst, Ärger oder Schwermut. Aber der eigentliche Aspekt besteht darin, die positiven Elemente herauszufinden, die Sie beruhigen und Ihnen helfen können, aus dieser Situation herauszukommen.

Denken Sie an die Menschen, die plötzlich sterben, zum Beispiel bei einem Unfall, und sie haben keinen Moment Zeit, sich an ihren Zustand zu erinnern. Menschen mit Krankheit können zumindest eine Chance haben, um ihr Leben zu kämpfen oder die unvollständigen Angelegenheiten zu erledigen. Sie können immer mehr Zeit mit ihren Lieben verbringen. Ich habe viele Leute sagen hören, dass die Diagnose es einfach macht, ihren Tagesablauf zu priorisieren und den wahren Sinn des Lebens zu verstehen.

Können Sie Lebensqualität angeben?

Wissen Sie, was Lebensqualität ist? Lebensqualität ist Ihr persönliches Urteil über Glück, Zufriedenheit oder Lebensfreude. Das beinhaltet:

• Kontrolle über Ihre Gefühle

• Symptomlinderung

• Versuchen Sie, Glück in Ihrer Nähe zu finden

• Lebensenergie

• Ein positives Selbstbild

Was musst du machen?

Sie müssen sehr eigenartig sein, was auch immer Sie tun müssen oder wollen. Werfen Sie also einen Blick auf die unten genannten Punkte.

• Sie müssen über Ihre Krankheit Bescheid wissen

• Behandlungsmöglichkeiten

• verständlich und interaktiv sein

• Setzen Sie Ihre Ziele und Ziele

• Kopf hoch halten für positive Ergebnisse

• diese Ziele erreichen

• Symptomlinderung und -management

• Sie müssen verstehen, was Sie wollen und wie Sie es wollen.

• Emotionale und spirituelle Unterstützung

• Erweiterte Pflegeplanung

• Unterstützung und Liebe zu den Menschen um dich herum sind in der Tat eine wahre Essenz

Jeder Mensch ist anders als andere. Jede Geschichte ist einzigartig. Es gibt wahrscheinlich keine bestimmte Art, Ihr Leben zu leben. Jeder hat eine andere Meinung und eine andere Geschichte zu teilen. Einmal lese ich irgendwo und zitiere es hier: „Menschen, die mich kennen, wissen, dass ich vor kurzem im Krankenhaus war, reagieren freundlich und dann sage ich ihnen, dass es mir besser geht und ich mitkomme. Aber wenn die Leute es nicht Ich weiß nicht, dann gehe ich nicht dorthin. Ich sage nur, dass es mir gut geht oder… Ich versuche, mich nicht darauf einzulassen. Ich habe es satt. Ich habe es satt, darüber zu reden und… Ich will nicht, dass die Leute es tun, weißt du; manchmal werden sie einfach mitfühlend, wenn sie es hören, und ich will das auch nicht wirklich. Wenn ich also damit durchkomme, sage ich so wenig wie möglich.“…



Source by Jasmine William

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.