Jüngste unabhängige Untersuchungen der LSU legen nahe, dass das Nahrungsergänzungsmittel Protandim bei der Vorbeugung von Hautkrebs helfen kann. In einer Studie mit Mäusen wurde gezeigt, dass Protandim die Inzidenz von Hauttumoren verringert, laut einem kürzlich durchgeführten Peer Review der LSU.

Diese Forschung unterstützt die frühen Erkenntnisse von Dr. Joe McCord, der untersuchte und herausfand, dass Protandim laut der Unternehmenswebsite „den Zellen in Ihrem Körper tatsächlich signalisiert, seine eigenen antioxidativen Enzyme zu produzieren, die tausendmal mehr antioxidative Kraft bieten als jedes Lebensmittel konventionelle Ergänzung“. Und es ist diese Kraft, die dazu beiträgt, oxidativen Stress im Alter zu verhindern.

Oxidativer Stress ist bekannt als einer der Hauptfaktoren für die Entwicklung von Krebs, Herzerkrankungen und Diabetes. Die Ursache für oxidativen Stress sind freie Radikale in unseren Zellen. Diese freien Radikale „verankern“ sich an gesunden Zellen und zerstören sie, was zu oxidativem Stress führt. Bis zum Alter von etwa 18 Jahren sind wir in der Lage, diese freien Radikale aus unserer körpereigenen Produktion von Antioxidantien zu bekämpfen, aber mit zunehmendem Alter nimmt die Bildung von Antioxidantien ab. Daher beginnt der Alterungsprozess und die daraus resultierenden Gesundheitsprobleme (Krebs, Herzkrankheiten und Diabetes), die durch das Älterwerden entstehen.

Es wurde klinisch nachgewiesen, dass Protandim den Alterungsprozess und die daraus resultierenden Gesundheitsprobleme verlangsamt. Sie sagen nicht, dass Protandim ein Heilmittel für diese Krankheiten ist, aber unabhängige Studien zeigen, dass dieses Nahrungsergänzungsmittel wirklich vielversprechend ist. Laut der Studie diese Versprechungen mögen nicht weit von der Realität entfernt sein.

Protandim ist kein verbrauchbares Antioxidans. Es sind Phytonährstoffe, die Ihren Zellen signalisieren sollen, starke antioxidative Enzyme zu produzieren, die mehr freie Radikale neutralisieren als Verbrauchsmaterialien.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, können Sie mich gerne kontaktieren.



Source by Tony Estigoy